Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der hier beschriebenen Verwendung von Cookies durch den BUND einverstanden. An dieser Stelle können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen bzw. eine erteilte Einwilligung widerrufen. Der Einsatz von Cookies erfolgt, um Ihre Nutzung unserer Webseiten zu analysieren und unser Angebot zu personalisieren.

Kreisverband Konstanz

Der BUND-Kreisverband Konstanz

Umwelt schützen. Natur bewahren: Der BUND

Der Bund für Umwelt und Naturschutz (BUND) in Baden-Württemberg wurde 1973 von Dr. Gerhard Thielcke aus unserem Landkreis ins Leben gerufen. In der Zwischenzeit hat sich hieraus eine kräftige und aktive Umweltschutzorganisation mit fast 500.000 Mitgliedern bundesweit entwickelt. Der BUND setzt sich ein für den Schutz unserer Natur und Umwelt – damit die Erde für alle, die auf ihr leben, bewohnbar bleibt.

Während die BUND-Gruppen lokal operieren und ehrenamtlich praktischen Naturschutz betreiben, hat der Kreisverband Konstanz koordinierende Aufgaben. Dabei nimmt er sich grundsätzlicher Themen an wie beispielweise:

  • Koordinierung der Projekte im Rahmen der Interreg-Förderung
    (Programm "Förderung seltene Obstgarten-Vogelarten" oder "Kleingewässer und Teiche")
  • Erneuerbare Energien
  • Biodiversität in Solar-Parks
  • Nachhaltige Beschaffung und nachhaltige Unternehmen

Die ehrenamtlich arbeitenden BUND-Gruppen werden durch den Kreisverband unterstützt. Darüber hinaus betreibt der BUND im Landkreis drei Naturschutzzentren in Radolfzell-Möggingen, Konstanz und Gottmadingen.  Hier stehen Mitarbeiter für Umweltberatung und -projekte zur Verfügung. Ebenso finden dort Seminare und lehrreiche Ausstellungen statt.

Der Vorstand

Bild von Eberhard Koch

Eberhard Koch

  • Gottmadingen, Naturschutzzentrum
  • Telefon: 07731/977103
  • Mail: eberhard.koch@bund.net

BUND-Bestellkorb