Betreuung und Pflege von Biotopen

Von Anfang an war die Betreuung und Pflege von wertvollen Biotopen eine Kernaufgabe der BUND-Ortsverbände im Landkreis. Der Bodenseeraum besitzt eine Vielzahl von Riedflächen, Moore und Kleingewässer die gefährdeten Pflanzen und Tieren Lebensraum bieten.

 Zu den Aktivitäten der BUND-Gruppen gehören:

  • aktive Riedpflege mit Mähen und Abtragen des Rieds
  • Sicherstellung der Wasserzuführung bei Mooren und Weihern
  • Erhaltung der natürlichen Gestalt von Gewässern
  • Bestimmung und Zählung seltener Pflanzen (z.B. Orchideen)
  • Vernichtung von Verdrängungspflanzen (z. B. Goldrute, Indisches Springkraut)

 Bei diesen Tätigkeiten ist eine Mithilfe gerne gesehen. Wenn Sie sich aktiv an Pflegemaßnahmen beteiligen wollen, finden Sie Informationen und Ansprechpartner bei folgenden Ortsverbänden:

                                        

                      Riedpflege; Bild BUND H. Brandt                  Riedpflege; BUND-Reichenau



Ihre Spende hilft.

Suche