Umweltschutz - Stadtentwicklung und Verkehr

Umweltschutz in Städten - aber auch Gemeinden - heißt, den Lebensraum der Menschen zu schützen und zu verbessern. Hierzu gehören u. a.:

  • weniger Abgase
  • weniger Lärm
  • mehr Platz für Radfahrer und Fußgänger
  • mehr Grün und Erholungsflächen
  • gute Nahverkehrsanbindung

Rechtzeitig vorbeugen, bevor es zu spät ist

Wenn Verkehrs- oder Baumaßnahmen erst einmal beschlossen sind, dann ist es mühsam, sie zu verhindern. Vorbeugen ist also besser! Deshalb beteiligen sich die BUND-Gruppen frühzeitig an Planungsmaßnahmen und arbeiten Verbesserungsvorschläge aus.

Beispiel: Aktivitäten des Ortsverbandes Konstanz im Rahmen der Stadtentwicklung

Alternativen entwickeln

Der Ortsverband Radolfzell hat beispielsweise zusammen mit dem NABU für die Stadt Radolfzell ein alternatives Tourismuskonzept entworfen. Hierbei geht es darum, den geplanten 08/15-Maßnahmenplan einen ökologischen Ansatz entgegenzustellen. Mehr....

Positionen des BUND zum Thema Verkehr



Ihre Spende hilft.

Suche