Rielasingen-Worblingen

Die BUND-Gruppe wurde im Sommer 1980 gegründet und umfasst Ende 2011 rund 80 Mitglieder und Förderer.

Projekte und Aktivitäten:

  • fledermaus-gerechte Schließung von Kellereingängen am Hardberg
  • Errichtung, Betreuung und Abbau eines Kröten-Schutzzaunes an der Kreisstraße K 6158 zwischen Rielasingen und Überlingen a. R. von 1985 bis 2000
  • Pflege diverser Biotope im Gemeindegebiet von 1985 bis 2009
  • Anlegen eines Teiches in den Beugewiesen
  • Heckenpflanzung und Anlegen eines Ersatz-Laichgewässers in der Kiesgrube Müller
  • Pflege des Waldrandes und Verbesserung des Grillplatzes am Rosenegg-Steinbruch
  • Regelmäßiges Entbuschen und Säubern eines Teichgebietes (Brechtbiotop)
  • Verbesserung der Kleingartenstruktur am Hardberg
  • Pflege des Trockenrasens am Hardhofbühl

Laufende Aktionen:

  • Nistkastenaktion im Gemeindegebiet im Rahmen eines Interreg-Projektes
  • Baumpflanzaktionen und Aufstellung von 6 Ruhebänken in der Gemarkung
  • regelmäßige Beteiligung am Sommerferien-Programm der Gemeinde
  • Betreuung von 170 Nistkästen für das Forstamt Radolfzell
  • Abgabe von Stellungnahmen zu Baumaßnahmen und öffentlichen Projekten mit Verbesserungsvorschlägen zum Schutz von Umwelt und Natur
Kindergruppe Rielasingen beim Spiel
Kindergruppe in Aktion

Kindergruppe

Seit über 13 Jahren wird ein monatliches Kinderprogramm unter Leitung der Naturpädagogin Waltraud Kostmann durchgeführt.

Kontakt für die Kindergruppe:
Waltraud Kostmann, Tel: 0172/74 06 41, Mail: info@kostmann-natur.de

Vorstandsmitglieder und Waltraud Kostmann

Vorstand

  • Vorsitzende: Susanne Breyer
  • stv. Vorsitzender: Lars Meister
  • Kassiererin: Barbara Hiller
  • Schriftführer: Peter Gessendorfer

Kontakt: Susanne Breyer

  • Worbelhag 14, 78239 Rielasingen-Worblingen
  • Mail: info@mulitour.de


Ihre Spende hilft.

Suche